Domov/Home
REGIÓNY SLOVENSKA - Abov - Dolné Pohronie  - Gemer  - Hont  - Horehronie - Šariš - Spiš
CHKO Poľana

Über Region Gemer Podpolanie


Poľana – Naturdominante des Gebietes und von Dichtern besungener Symbol der Slawen ragt über der Region empor, deren Vergangenheit und Gegenwart für Sie interessant wird. Die Region PODPOĽANIE hat keine pünktlich ausgeprägten geografischen und administrativ-rechtlichen Grenzen. Es ist eines von seltsamsten Regionen der Slowakei. Die malerische Vorgebirgslandschaft hat hervorragende Naturschönheiten, eine Menge von Wäldern, Bächen und Mineralquellen, aber auch einzigartige und noch lebende Volkskultur. Der Vulkan von Poľana (1 458 m) gehört zu den höchsten nicht mehr aktiven Vulkanen in Europa. Dieses Gebiet wurde zum Naturschutzgebiet erklärt und ins Netz von Biosphärereservaten der Welt von UNESCO (20360 ha) eingegliedert. Es gibt hier wertvolle Ökosysteme. Zu populären Zielen der touristischen Wanderwege im Gebiet von Podpoľanie gehören interessante Felsen, Überreste der Vulkantätigkeit Poľana. Diese Felsen sind attraktiv auch für Bergsteiger- und Klettertraining. Zur Naturattraktionen der Gegend gehören der Wasserfall Bystré, der Steinblock Bátovský, der Felsen Jánošíkova skala und viele andere. Podpoľanie bietet auch gute Bedingungen für Skifahren, Skilanglauf, Reiten, Fliegen, Paragleiten, Fußwanderungen, Landtourismus und Radtourismus. Lokale Wälder geben das Heim für Bären, Wölfe, Luchse, Wildkatzen, Hoch- und Schwarzwild. Es ist eines von besten Jagdrevieren der Slowakei. Die Städte, Gemeinde und Weiler, die zerstreut am Fuße von Poľana liegen, bieten die Begegnungen mit Traditionen und den Zauber des Landlebens. Besuchen Sie die Region unter majestätischem Berg Poľana und entdecken Sie seine Zauber und Schönheiten.

Print/Tlačiť